Inhalt

Onlineveranstaltung am 8. März zum Weltfrauentag

Die Gleichstellungs-, Integrations- und Frauenbeauftragte des Vogtlandkreises Anett Gräf lädt anlässlich des Weltfrauentages am 8. März 2022 zu einer Online-Veranstaltung ein.

In Kooperation mit einem erfahrenen und langjährigen Partner, der academy - intercultural and specialized communications e. V. Chemnitz, werden Interessierte gleich welcher Herkunft und welchen Geschlechtes im pandemiekonformen Format in Frauenwelten jenseits unserer Grenzen entführt.

Die Veranstaltung, die am 8. März 2022 um 15:00 Uhr über die Zoom-Plattform stattfindet, steht unter dem Motto: Uns gehört die Welt? “Aller Damen Länder“.

Aber noch lange gehört nicht allen Frauen die Welt.

Anlässlich des Weltfrauentages will die Veranstaltung einen liebevoll-interessierten Blick auf die Situation von Frauen im weltweiten Vergleich werfen und dabei auch das Verhältnis der Geschlechter beleuchten. Die Veranstalter wollen ihre Besucher mit auf eine Erkundungstour in „Aller Damen Länder" nehmen, dabei den Schilderungen zur Lage von Frauen rund um den Globus lauschen.

Impressionen und Informationen – transkulturell und international – mit wissenswerten Impulsen mal augenzwinkernd, mal bewegend – präsentiert das Leitungsteam der academy-isc Chemnitz in seiner Veranstaltung.

Interessierte können sich unter https://seminare.academy-isc.de/ unkompliziert direkt anmelden. Nach erfolgter Anmeldung erhält man die Zugangsdaten zum Zoom-Onlineportal. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Gleichstellungs-, Integrations- und Frauenbeauftragte des Landratsamtes Vogtlandkreis übermittelt anlässlich des Internationalen Frauentags allen Frauen und Mädchen in unserem Landkreis herzliche Glückwünsche!

In Deutschland feiert man seit rund 110 Jahren den Frauentag und damit die politisch-gesellschaftlichen Errungenschaften, die Frauen im Laufe des letzten Jahrhunderts erreicht haben. Aber der Feiertag ist auch Anlass, um fortbestehende Missstände mit Bezug auf Frauen und Mädchen zu thematisieren.

Der Internationale Frauentag ist auch den Frauen und Mädchen der Welt gewidmet, für die Anerkennung, Chancengleichheit und Gleichberechtigung längst noch nicht normal sind.