Inhalt

Vollsperrung in Rothenkirchen

Am 6. Oktober beginnen Arbeiten zur Reparatur eines defekten Trinkwasser-Schiebers in Höhe Hauptstraße 59 sowie die Herstellung eines Abwasseranschlusses bei Hausnummer 76 an der Staatsstraße S 277 in Rothenkirchen.

Die Bauausführung für beide Stellen erfolgt aufgrund der Lage in der Fahrbahn unter Vollsperrung in zwei Teilabschnitten nacheinander. Der Verkehr wird jeweils über die B 169 - Wernesgrün - Rodewisch - S 280 - Wildenau - Obercrinitz - S 279 - Bärenwalde umgeleitet, entsprechend auch in der Gegenrichtung.

Die Arbeiten sollen bis spätestens 18.10.2022 abgeschlossen sein.

Alle Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise auf der Umleitungsstrecke gebeten.