Inhalt

Vogtlandkreis unterstützt Netzwerktreffen »Frauen Welten«

Bereits zum 5. Mal sind mehr als 80 Frauen der Einladung der IHK Chemnitz Regionalkammer Plauen gefolgt und haben an der Onlineausgabe des Netzwerktreffens „Frauen Welten“ teilgenommen.

Diesmal standen aktuelle Herausforderungen sowie die eigene Balance, die Gesundheit und die individuelle Persönlichkeit im Mittelpunkt.

Das Netzwerk „Frauen Welten“ dient dem Austausch regionaler Unternehmerinnen und Führungspersönlichkeiten, allgemein von Frauen aus Industrie, Wirtschaft Politik und Handel. Zugleich sorgt es dafür, das Potential der Frauen in der Wirtschaft sichtbarer zu machen.

Unterstützt wird das Netzwerkformat auch durch die Gleichstellungsbeauftragte des Vogtlandkreises.

Veronika Glitzner: „Sehr gern beteiligt sich der Vogtlandkreis an dieser Veranstaltung. Es ist wichtig, dass Frauen vernetzt sind, denn seit der Corona-Pandemie ab Frühjahr 2020 sind wir in einem Ausnahmezustand, der deutlicher denn je bestehende Ungleichheiten zwischen den Geschlechtern sichtbar werden lässt. Für alle ist spürbar, dass Frauen unsere Gesellschaft in dieser Krise zusammenhalten. Doch trotz all ihrer Leistungen im Beruflichen wie im Privaten, ist zu befürchten, dass Frauen bei den Maßnahmen zur Abmilderung der Krisenfolgen ins Hintertreffen geraten“.