Inhalt

Grundschüler gestalten Weihnachtsbaum im Landratsamt

Nach coronabedingter Pause konnte eine schöne Tradition in diesem Jahr fortgesetzt werden. Schülerinnen und Schüler aus der 4a des Förderzentrums  "Alte Reusaer Schule" haben den Weihnachtsbaum im Foyer des Plauener Landratsamtes geschmückt.

Gemeinsam mit Landrat Thomas Hennig haben die Kinder den Baum mit selbstgebastelten Dekoelementen verziert. Bei Kakao und Plätzchen gab es im Anschluss dafür auch ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Der Landrat überreichte Schulleiter Frank Ettrich eine Slackline, mit der die Grundschüler während ihrer Pausen auf dem Hof spielen und toben können. 

25.11.2022